Hallo und willkommen, ich bin Dirk...

Baujahr 1970, verheiratet, inzwischen zweifacher Opa, wohne im Herzen des Kraichgaus - wie man hier auch gerne sagt: "Im Land der 1000 Hügel" - und seit Ende 2014, nach einem MRT-Befund der mein Leben verändert hat, wieder ein begeisterter Läufer - der eine Menge Spaß daran hat - daher der Seitentitel "Fun Runner".

Und darüber geht es in erster Linie in meinem Blog:
den (Wieder)Einstieg und das Dranbleiben in sportliche Aktivitäten - im Vordergrund: das Laufen.

Mit meinen bisherig gesammelten Erfahrungen, Erlebnissen, Höhen und Tiefen gerade in der Anfangszeit starte ich diese Seite als eine Art Tagebuch oder besser als Fortschrittsbericht und hoffe, dass ich vielleicht den ein oder anderen sogar motivieren kann, den Einstieg zu finden,  oder nach einer längeren Pause, aus welchen Gründen auch immer, wieder zu beginnen - es lohnt sich.

Laufen ist vom Prinzip recht einfach, von fast jedem und was eigentlich das Schöne daran ist - zu jeder Zeit, bei jedem Wetter und überall - ausführbar. Das Laufen selbst hat so viele Facetten und ein so breites Spektrum an Möglichkeiten wie kaum eine andere Sportart und das gerade ist es, was nicht nur mich, sondern zig-Hunderttausend andere am Laufen so begeistert. Ganz zu schweigen von den vielen positiven Aspeikten des Laufens auf den Körper und die Psyche. Möglicherweise erkennt sich auch der ein oder andere in den Posts wieder, hat ähnliche Erfahrungen gesammelt und wer weiß, vielleicht wird es auch entsprechende Kommentare oder gar Gastbeiträge geben. Es würde mich freuen...

 

Ich sage Dir nicht, dass es leicht wird. Ich sage Dir, dass es sich lohnen wird.
– Art Williams –

 

Eine Frage ist jetzt noch offen, die dich sicher interessiert: Was ist passiert, dass ich wieder zum Laufen kam? Ich schrieb am Anfang, dass ein MRT-Befund alles veränderte.

In meinem ersten Blogbeitrag erzähle ich dir in einer Kurzfassung mehr darüber...

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>